COACHES

Fudge ist die Idee und die Motivation, dir die Möglichkeit zu geben, deine ganz persönliche Nachricht zu übermitteln. Wir unterstüzten dich auf individuelle Art und Weise. Als Anfänger oder fortgeschrittener Schüler beim Coaching und auf deinem weiteren künstlerischen Weg. 
Wir haben für jeden den Richtigen Coach! 

LIZZY YARNOLD

Elizabeth „Lizzy“ Yarnold zeichnet sich durch ihre musikalische Erfahrung, Vielfältigkeit und Kreativität aus. Ihr umfangreiches Wissen über Theorien, sei es die allgemeine Musiktheorie oder spezielle Theorien zum Gehör- oder Stimmaufbau, hat sie bereits seit Jahren durch praktische Erlebnisse gefestigt. Ihre Faszination gilt sowohl dem theoretischen als auch dem anwendungsorientierten Bereich der Musiklehre und der künstlerischen Tätigkeit als Sängerin. Lizzy ist bei ihren Freunden, Musikerkollegen und Schülern als wandlungsfähig und flexibel bekannt. Das ist nicht zuletzt der Tatsache geschuldet, dass sie sich in den unterschiedlichsten Settings wohl fühlt: Live-Auftritte, Studioaufnahmen und Coaching. Lizzy ist geübt und genießt es, auf der Bühne zu stehen und mit anderen Musikern vor Publikum zu performen. Dabei handelte es sich bisher vor allem um Konzerte, feierliche Anlässe wie Hochzeiten oder auch Oper. Sie unterstützt ebenfalls die Sängerin Diana Babalola als Backgroundsängerin. Zum Leben eines Künstlers gehört nicht nur das Live-Erlebnis, sondern auch Tage um Tage, die man im Studio verbringt. Auch in diesem Bereich ist Lizzy bereits erprobt. Mit Freude, Geduld und Motivation verbringt sie Stunden im Aufnahmestudio, entweder für eigene Aufnahmen oder um ihre Schüler zu betreuen. Dort hat sie Einblicke in die Musikproduktion gewonnen und ihr Wissen noch weiter ausgebaut.
Aber nicht nur die eigene künstlerische Weiterentwicklung liegt Lizzy am Herzen. Gerade weil Musik so einen großen Teil ihres Lebens bestimmt und sie nicht nur Künstlerin, sondern auch leidenschaftlicher Musik-Fan ist, macht es ihr besonderen Spaß musikalische Menschen zu unterstützen. Als Coach hat Lizzy sowohl Gruppen in Workshops betreut, als auch jahrelang Einzelunterricht im Gesang gegeben. Sie hilft Menschen dabei, ein Ziel festzulegen und dann kontinuierlich zu arbeiten, um dieses zu erreichen. Es macht ihr besonders Spaß, die Fortschritte ihrer Schüler zu sehen und ihre persönliche Weiterentwicklung mitzuerleben. Dabei stellt sich Lizzy auf die Bedürfnisse und individuellen Stärken jedes Einzelnen ein und lässt sie über sich hinauswachsen. Flexibel ist Lizzy nicht nur in den 3 Settings (Live – Studio – Coaching), sondern auch in der persönlichen Musikpräferenz. Ihr Herz schlägt nicht nur für ein Genre. Von Klassik bis Metal – in jeder Musikrichtung findet sich etwas, das ihr gefällt, was sie benutzen kann, womit sie experimentiert. Als Teenager schlug ihr Herz vor allem für die Oper, bevor ihre Neugier sie andere Genres ergründen ließ. Heute singt sie am liebsten Jazz, Soul, Blues und Funk. Lizzys Experimentierfreude ist heute so groß wie eh und je; alle Musikrichtungen üben auf sie eine Faszination aus. Das zeigt sich auch nicht zuletzt in ihrer vielfältigen Erfahrung mit verschiedenen Musikinstrumenten. Nach 22 Jahren beherrscht sie das Klavierspiel perfekt, auch um Ihre Schüler zu begleiten. Lizzy spielt außerdem Gitarre, Querflöte und Schlagzeug.

Juan Fernández

Juans Leben ist Musik. Es gab nie wirklich eine Zeit in der Musik keine Rolle für ihn spielte. Er wurde groß in den 90ern, hat Justin Timberlake entdeckt und zu seinem Idol auserkoren. Im Grundschulalter besuchte er den Domchor in Paderborn und erlernte so grundlegendes musikalisches Verständnis. Dann experimentierte er mit dem Keyboard seiner Schwester. Heute spielt er selbst Gitarre und Klavier. Nach dem Stimmbruch wandte Juan sich wieder dem populären Gesang zu, verbesserte das Gitarrenspiel, um sich begleiten zu können. Er gründete seine erste Band mit 15. Ein Jahr darauf nahm er an DSDS teil und stieg vor den Life Shows aus. Der nächste Meilenstein war seine Band „Meet Me at the Bates“. Tommy Newton produzierte für sie ein Album. In den Jahren 2015-2016 arbeitete er als Vocal Coach, sehnte sich aber immerzu danach, selbst zu performen. Sein YouTubeChannel hat im Moment um die 10.000 Abonnenten. Juan performt mit seiner Gitarre und mit seiner Stimme, die eine gehörige Portion Funk und Soul transportiert, entspannte Coverversionen. Inspiration für seine eigenen Songs findet er im Soul, im Neo Soul, im RnB-  einen nicht zu geringen Einfluss auf seine Musik generieren Soundtracks von Videospielen, die Juan's künstlerisches Talent Genre's zu mischen nur noch unterstreichen.


JELENA DOBRIC

Jelena ist in Serbien geboren und aufgewachsen. Durch ihren musizierenden Vater ist sie schon seit frühester Kindheit von Musik umgeben. Während sich ihr Musikstudium hauptsächlich auf klassische Musik konzentrierte und sie zur Konzertpianistin ausbildete, war Gesang immer ihre liebste Ausdrucksform und sie genoss es, andere Musikgenres zu erkunden. Von Mittelalter, Renaissance und Barock bis hin zu Pop, Rock, Jazz und Metal ist Jelena heute eine außerordentlich vielseitige Musikerin und Gesangs-/Klavierlehrerin, die sowohl als Live- und Studio-Performerin (Gesang und Klavier/Keyboard) als auch als Songwriterin, Komponistin und Texterin tätig ist. Sie hat eine lange Erfahrung als Chorsängerin und arbeitet gerne mit anderen Musikern als Gastsängerin oder Background- Sängerin zusammen.

Als sie 2011 nach Tunesien zog, gründete sie die Modern-Metal-Band Persona, deren Frontfrau sie ist und mit der sie über umfangreiche Bühnen-, Studio- und Songwriting-Erfahrung verfügt. Die Band wird nach ihrem Umzug nach Deutschland in neuer Besetzung weitergeführt. Um ihre sanftere Seite zum Ausdruck zu bringen, gründete sie das Solo-Projekt Helenium, bei dem sie die Musik für Klavier und Stimme komponiert, gewürzt mit orchestralen Arrangements, Percussion und Synthesizern. Sie komponierte den Soundtrack für zwei abendfüllende tunesische Filme und komponiert auch gerne Stücke für Klavier solo.

Ihr Hauptziel beim Unterrichten von Gesang und Klavier ist es, ihren Schülern zu helfen, ihre einzigartige musikalische Persönlichkeit zu entdecken und sie dabei zu unterstützen, ihr Talent voll zu entwickeln. Mit über 12 Jahren Klavierunterricht und mehr als 6 Jahren Erfahrung als Gesangslehrerin ist sie in der Lage, sich perfekt auf die individuellen Bedürfnisse und Vorlieben eines jeden Schülers einzustellen und die effektivsten Methoden zu wählen, um den Schülern zu helfen, ihr Ziel zu erreichen.

Ihre Einflüsse umfassen verschiedenste Künstler, Komponisten und Genres, von F. Chopin, Melody Gardot, George Michael, Kate Bush, Queen, Alicia Keys, Rammstein, Dream Theater, Opeth, Gojira, und viele andere.

Fragen?

International

I have read and understood the Privacy Policy.